Philosophie

Seit Sommer 2016 führe ich dieses Restaurant im Haidhauser Franzosenviertel als typisch französische Brasserie, nachdem ich zuvor über zehn Jahre Inhaber des Le Bousquérey war. Brasserie bedeutet eigentlich Brauerei, daher bekommen Sie im Maison Massard auch frisch gezapftes Bier. Eine Brasserie ist traditionell etwas einfacher eingerichtet als ein Restaurant und es geht weniger formell zu. Sie finden hier also keine exquisite Sterneküche, dafür mit frischen Produkten zubereitete typisch französische Speisen ohne Schnickschnack. Selbstverständlich gibt es auf der Karte eine große Auswahl an französischen und spanischen Weinen. Die spanischen Weine stammen von meinem Bruder Franck Massard, der als gelernter Sommelier in Spanien lebt und dort Wein produziert. Ich möchte Sie mit französischem Charme und kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnen – egal, ob Sie einen Aperitif an der Bar trinken, ein Menu bestellen oder ein Glas Wein und eine Kleinigkeit nach dem Kino- oder Theaterbesuch genießen! Gerne berate ich Sie bei der Gestaltung Ihrer privaten oder Firmen-Veranstaltung im kleinen oder großen Gastraum. Auf Anfrage auch mittags oder mit Buffet. Ihr Bruno Massard und sein Team

Bruno Massard Patron

Humorvoller und charmanter Gastgeber / Begeisteter Gastronom / Weinliebhaber / Im Herzen stets Franzose / Dirigent des Hauses mit Liebe zum Detail

Maximilian Rachny Chef de Cuisine

Takahisa Chiba Chef de Partie